Flachdachtrocknung

Risse oder Leckagen führen zum eindringen von Wasser in die Dachkonstruktion. Um den Totalabriss zu verhindern wird eine technische Innenbelüftung der Materialien ausgeführt. Technisch vorgetrocknete Luft (Adsorptionstrochnung) wird über Bohrungen in die Dachfläche geleitet und über weitere Düsen abgesaugt bis die sogenannte Ausgleichsfeuchtigkeit erreicht ist.

Fähigkeiten

Gepostet am

18. Juni 2018

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.