Wasserschaden-Notdienst in Berlin: Betrosan!

Ein Wasserschaden kann verheerende Probleme nach sich ziehen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Trocknung des Wasserschadens nach Behebung der Schadensursache möglichst schnell erfolgt.

Betrosan Wasserschadensanierung:
Ihr zuverlässiger Partner bei Wasserschäden in Berlin!

Betrosan ist Ihr erster Ansprechpartner für Wasserschaden in Mietwohnung oder Haus. Auch wenn sich ein Feuchteschaden, z.B. durch schlechte Dämmung in Wänden, Decken oder Holz befindet.  Ist der Fall eines Wasserschadens ist eingetreten, gilt es möglichst schnell zu handeln.

Wichtige Sofortmaßnahmen bei einem Wasserschaden:

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Erstmaßnahmen bei einem Wasserschaden zusammengetragen. Orientieren Sie sich einfach an dieser Liste. So halten Sie den Schaden durch Wasser und Feuchtigkeit in Grenzen.

  1. Wasserzufuhr stoppen: Hauptwasserhahn schließen, sofern ein Zugang möglich ist.
  2. Wohnen Sie in einem Mehrfamilienhaus, informieren Sie umgehend den Eigentümer oder Vermieter und den Hausmeister.
  3. Elektrische Versorgung abstellen und möglichst auch die Notstromversorgung (gegen Wiedereinschaltung sichern!).
  4. Stehwasser entfernen. Bei zu großen Wassermengen können Sie auch die örtliche Feuerwehr informieren.
  5. Inventar und Hausrat bergen und aus dem Bereich des Wasserschadens entfernen, soweit das möglich ist.
  6. Maschinen, Inventar, Geräte und wichtige Unterlagen in trockene Bereiche schaffen, wenn es um einen Schaden im gewerblichen Umfeld geht.
  7. Kontakt mit Ihrem Wasserschaden-Notdienst aufnehmen!
  8. Schaden ausführlich dokumentieren. Am besten mit Bildern aus unterschiedlichen Perspektiven.
  9. Versicherung informieren.

Ein Wasserschaden ist immer mit viel Stress und Ärger verbunden. Nicht bei einer Zusammenarbeit mit uns. Schlimm genug, dass der Schadensfall eingetreten ist, jetzt geht es darum, den entstandenen Schaden möglichst schnell zu beseitigen, sodass keine Folgeschäden und damit zusätzliche Sanierungskosten entstehen.

 Seien Sie beruhigt:
Wir von Betrosan nehmen Ihre Sorgen ernst und
 lassen Sie nicht im Stich!

 Auf Betrosan können Sie sich im Falle eines Wasserschadens immer verlassen. Wir bieten Ihnen im Falle eines Wasserschadens in Berlin professionelle Hilfe: schnell und unkompliziert.

Wählen Sie einfach die Nummer unseres Notruf-Telefons für Wasserschäden in Berlin:
Notruf-Telefon 030 / 92 37 13 799
Unsere erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie direkt dazu, wie wir Ihnen möglichst schnell helfen können.

Wir sorgen für

  • Professionelle Beratung im Schadensfall,
  • die fachgerechte Schadensanalyse,
  • die professionelle und fachgerechte Wasserschadenbeseitigung,
  • die gründliche Wasserschadensanierung Trocknung von Feuchteschäden,
  • Minimierung von Feuchtigkeit in den betroffenen Räumen und des Bauwerks,
  • eine wirtschaftliche Wasserschadensanierung.

Unser Wasserschaden-Notdienst ist immer erreichbar: Für alle Wasserschäden in Berlin!

  • 24 Stunden Erreichbarkeit zu jeder Tages – und Nachtzeit!
  • 7 Tage in der Woche erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer 030 / 92 37 13 799!
  • Unser Wasserschaden-Notdienst aus Berlin ist selbstverständlich auch am Wochenende und an Feiertagen für Sie da.
  • Direkte Beratung am Notdienst-Telefon zu den wichtigsten Maßnahmen.

Kosten für den Wasserschaden-Notdienst von Betrosan:

Was kostet der Wasserschaden-Notdienst? Das ist eine der drängensten Fragen, wenn es um die Beseitigung eines Wasserschadens geht. Kontaktieren Sie uns am besten direkt bei einem Schadensfall. Wir benötigen einige Informationen, um Ihnen genauer Auskunft über die Kosten für die Wasserschadensanierung geben zu können.

Die Wirtschaftlichkeit und die Kosteneindämmung für Kunden haben einen hohen Stellenwert für uns. Sie erhalten bei Betrosan:

  • Transparente Preisgestaltung,
  • Günstige Konditionen für eine fachgerechte, professionelle Wasserschadenbeseitigung,
  • Ortsübliche Preise und Fahrtkostenpauschale.

Wie läuft die Arbeit des Wasserschaden-Notdienstes ab?

Nach Ihrem Anruf bei unserem Notdienst für Wasserschäden schicken wir Ihnen umgehend ein Notfall-Team aus erfahrenen Experten. Unsere Trocknungsspezialisiten verschaffen sich vor Ort einen Überblick über die Schadens-Situation.

Zunächst wird von unseren Fachleuten analysiert, ob die Ursache des Wasserschadens behoben ist. Das ist wichtig, damit nicht noch mehr Feuchtigkeit austreten und den Schaden vergrößern kann.

Handelt es sich um einen verdeckten Wasserschaden (z. B. durch einen Rohrbruch im Mauerwerk), setzen wir die Leckageortung ein. So ermitteln wir in kürzester Zeit, wo sich die Leckage befindet.

Als erfahrener Berliner Fachbetrieb verfügen wir über ein breites Netzwerk an Fachunternehmen in Berlin, die die Ursache eines jeden Wasserschadens beseitigen. Beispielsweise ein

  • Wasserschaden durch Rohrbruch (verdeckt oder offen),
  • Wasserschaden durch Löschwasser nach einem Brand,
  • Wasserschaden im Sanitärbereich, Rohrverstopfungen.

Für die spezifische Behebung von Wasserschaden-Ursachen arbeiten wir mit unseren kompetenten Partnern, wie z. B. dem Spezialisten für Schimmelentfernung UCE Höckert aus Berlin, zusammen.

Ist die Ursache für den Wasser- oder Feuchteschaden behoben, ist es am wichtigsten die jeweiligen Räume bzw. Bausubstanzen trocken zu legen. Hierfür verfügen wir über moderne Trocknungsgeräte und fachmännisches Know-how.

Wir trocknen Ihren Wasser- und Feuchteschaden im Rahmen der Wasserschadensanierung. Nehmen Sie Kontakt zu uns aus.
Wir beraten Sie gern und finden die ideale Trocknungsmöglichkeit für Sie!